Warum engagieren wir uns?

Es reicht nicht, das Gute zu genießen, dafür muss man auch etwas tun.

Wir möchten dazu beitragen, dass unsere Welt für einige wenige Menschen zu einem besseren Ort wird.

Das ist Verantwortung und ein Privileg zugleich.